Singles: Tinder-Dates - meine Lektionen nach zehn Jahren Beziehung

Tinder Online-Dating verheiratet Momenten

Wenn Dating Apps süchtig machen Tindern kann süchtig machen Max möchte damit aufhören, aber das ist gar nicht so leicht. Das hier sollte sein letztes Date werden. Aber sie habe keinen Monat durchgehalten, bis sie Tinder wieder installiert hat.

Kann das gut gehen?

Geht das? Wie läuft das ab? All the rage diesem Beitrag erzähle ich dir von meinen ersten Erfahrungen mit der Dating-Plattform, um dir einen kleinen Einblick wenig geben, falls du dich mit dem Gedanken spielen solltest, das mal auszuprobieren oder einfach nur neugierig bist. Ich vergleiche Tinder mit einer Bar. Existent lernt man Leute kennen. Nicht mehr und nicht weniger. Von spannend und witzig bis zu kompletten Vollidioten. Auf Tinder zeigt sich die gesamte Palette an Menschen, wie im richtigen Wohnen auch.

Weitere Artikel

Wir haben vier Männer eingeladen, um mit ihnen über Dating im digitalen Zeitalter, Sehnsüchte, Sex und ja, auch Liebe, zu diskutieren. Wir haben die Runde ausgequetscht: Warum tummeln sie sich auf Tinder? Wann genau swipen sie nach links, wann nach rechts? Was geht bei Profilbildern gar nicht? Worauf stehen sie beim Texten? Und: Welche Tipps haben sie fürs erste Date? Steigen wir mal gleich mit einer direkten Frage in das Thema ein: Was ist der Grund Nr. Und seid ehrlich, Jungs!

Kommentar

986987988989990