Suchtkrankenhilfe ohne Selbsthilfe – ein Himmel ohne Sterne

Alleinunterhalter in Damen

Finden Sie es reizvoll, mehrmals jährlich in einer Premiere zu sitzen und gleich danach eine Kritik über das Stück zu schreiben, die auf unserer Website veröffentlicht wird? Dann schreiben Sie bitte ein paar Zeilen über Ihre ganz persönliche Motivation an: carolina. So bizarr die Szenerie in Coronazeiten im Freien sich jetzt erneut zeigt, so auch im Inneren des Schauspielhauses: ganze Sitzreihen unbesetzt, die anderen im Strickmuster zwei leer — zwei Besucher. Man sitzt schon ganz schön verloren, bevor das Schauspiel überhaupt beginnt — danach aber erst recht. In einem riesigen Konferenzsaal, um einen riesigen runden Kabinettstisch, unter einer noch riesigeren Videowand nehmen zehn honorige Menschen ihren Platz ein — ohne Berührung, fast ohne Blickkontakt, teils mit erkennbarer Abneigung des und der Anderen. Die Mikrofone sind eingeschaltet, die Übersetzungskabine funktioniert. Die Gläser sind zwar noch nicht bereit gestellt, dennoch - das Spiel kann beginnen. Der Vorsitzende der vermutlich europäischen Crisis Conference Commission, Edmund Nobile nomen est omenhat zur Emercency Conference Pandemie geladen — gerade wie im wirklichen Leben.

Zuschauerkritiken

Für den Titel ihres Vortrags hat sich Hildegard Arnold entschieden, weil sie dieses Bild nicht nur schön findet, sondern weil es absolut steht für mein Erleben in der Suchthilfe — bei den Freundeskreisen. Foto: Pixabay. E-Mail senden.

Alleinunterhalter in Ichenhausen Vll

Suchtkrankenhilfe ohne Selbsthilfe – ein Himmel ohne Sterne - Die Zieglerschen

Pius r. Über eine Kooperation von Schule und Seniorenzentrum haben sich die beiden kennengelernt. Foto: Laura Zalenga. E-Mail senden.

Kommentar

408409410411412