Frauen verführen: 10 Tipps wie Du sie rumkriegst!

Wie verführen Arbeitest

Keine Machtspielchen: Sie muss Ihnen vertauen, um Sex einfordern zu können 3. Tipp, um eine Frau scharf zu machen: Meiden Sie unnötige Diskussionen Hitzige Diskussionen erzeugen nicht gerade eine sexy Atmosphäre. Wenn Sie sich mit Ihrer Partnerin einen Schlagabtausch über Politik liefern und auf Ihrem Standpunkt beharren, können Sie nicht davon ausgehen, dass die Liebste in naher Zukunft mit Ihnen in die Kiste steigen will es sei denn, sie steht auf Sex nach dem Streit. Hamonie ist die beste Ausgangslage für Sex: Sie brechen sich keinen Zacken aus der Krone, wenn Sie den Argumenten Ihrer Partnerin auch mal beipflichten — zumindest für diesen Moment. Es beweist ihr, dass Sie ihr zuhören, ihre Meinung respektieren und auf sie eingehen. Der schöne Nebeneffekt: Das Zugeständnis führt dazu, dass die Liebste bald Ihre Nähe suchen wird. Glauben Sie nicht?

Knieprobleme? Stellungswechsel!

Wenig Sex? Das rät die Paartherapeutin! Daher führt das manchmal zu einem Problem: Wenig Sex. Oder langweiligem Sex.

Sexualität findet immer in der Spannung statt

Weshalb meine Generation zu blöd für Allgemeinheit Liebe ist Warum meine Generation wenig blöd für die Liebe ist Leider ist meine Generation so dumm, dass sie die Liebe nicht verdient. Ein Bekannter von mir hat die Dating-App Tinder durchgespielt.

Kommentar

3233343536