Private Sex Treffen - 747 Anzeigen

Web-Dating treffen Sex Wartest

Die Schweizer App Lovetastic will Tinder Konkurrenz machen. November im Android- und iOs-App-Store verfügbar. Während Tinder nach wie vor auf Platz eins der meistgenutzten Dating-Plattformen steht, werden auch andere Apps wie Lovoo, Bumble oder Badoo rege genutzt. Jetzt will die Schweizer App Lovetastic den etablierten Plattformen Konkurrenz machen. Entwickelt wurde die Applikation vom jährigen Basler Nicolas Schotten. Das Konzept ist einfach: Leute kennen lernen soll auch anonym möglich sein. Ein Bild allein entscheide oft über Likes oder Dislikes, und tatsächlich sähen die Menschen in der Realität dank Photoshop oder Bildfiltern gar nicht so aus wie auf den Fotos.

Dating für Reiche: Wenn Millionäre den Jackpot in der Liebe suchen

Ja wie Du anbietest,so meinte ich das. Da hat dann wohl eher der Nachfrager das intellektuelle Problem. Ich basket ja eher in FKK Clubs unterwegs. Da läuft auch alles in 30 Min Timeslots. Wenn ich dann mal was schnelles will.

Kommentar

658659660661662