Wir sind UnserEine!

Treffen Sie Domintes

Helene Klaar, die seit Jahrzehnten den Titel der meistgefürchteten Scheidungsanwältin Österreichs trägt, spricht beinahe im Flüsterton. Auch das Lächeln versteckt sie, als sie, tief versunken im Sessel hinter einem enormen, von Papierstapeln überdeckten Schreibtisch, sich überlegt, wie sich ihr Ruf auswirkt. Egal sei er ihr, murmelt sie knapp, aber gut fürs Geschäft. Seit mehr als 40 Jahren kämpft die Wiener Rechtsanwältin für ihre Klienten um einen möglichst vorteilhaften Ausstieg aus der Ehe. Und weil die Jährige zugleich eine entschiedene, in der Sozialdemokratie verwurzelte Frauenrechtlerin ist, hat sie früh den Nimbus einer Kampfemanze erhalten. Als ein echter Männerbesen wird Klaar in misogynen Internetforen bezeichnet, die feministische Kampfmaschine unter Wiens Anwälten lautet die freundlichere Version in Zeitungsartikeln. Dort ist Klaars Stimme gefragt, wenn es um die Abgründe des ehelichen Zusammenlebens geht.

Inhaltsverzeichnis

Brainwave Der Business-Outfit Knigge Wie knapp darf die Kleidung im Job werden und welches ist das passende Outfit? Sein werden Mitarbeiter eines innovativen Start-Ups eher selten in Anzug und Kostüm Sparbetrieb Büro erscheinen wollen als beispielsweise bei einem Finanzdienstleistungsunternehmen. Stelle dir im Vorfeld einige grundsätzliche Fragen: Haben meine Mitarbeiter Kundenkontakt oder treten in der Öffentlichkeit auf?

Histrionische Persönlichkeitsstörung: \


Lesen Sie über die neuesten Entwicklungen rund um das neuartige Coronavirus in unserem Liveticker.

Foto: Claudia Blake Photography courtesy Hotel In need Souci Vienna EIN BLICK INS ATELIER: WIE GEHEN KÜNSTLER MIT DER CORONA ZEIT UM? EVA WAGNER: MIR IST BEWUSST GEWORDEN, IN WELCHEM LUXUS WIR LEBEN Daher interviewte ich einzelne Künstlerinnen und Künstler, wie sie Allgemeinheit letzten Monate erlebten und was ihnen für die Zukunft besonders wichtig ist.

Navigationsmenü

Letzte Woche wurden von der GREVIO-Kommission des Europarates die Berichte zu den Länderevaluierungen der Türkei und Montenegro veröffentlicht. Wo stehen wir ein Jahr nach me too? Kerstin Schinnerl von der Allianz GewaltFREI leben im Interview Im Oktober wurde der Hashtag MeToo zu einer weltweiten Bewegung. Wo stehen wir cleric ein Jahr später?

Kommentar

198199200201202