Die Kunst des Flirtens : 1/2

Die Kunst des Versierter

BriefwechselFlirtLiebesbriefMartha BernaysSigmund Freud Ja, man mag es kaum glauben, aber man kann von dem rationalen Herren der Psychoanalyse einiges über die Liebe und das Flirten lernen. Sigmund Freud lernt im Alter von 26 Jahren die jährige Martha Bernays kennen und lieben. Doch wie es nun einmal bei Fernbeziehungen so ist Matha lebte zumeist in Hamburg bei ihrer Mutterdie räumliche Trennung muss anderweitig kompensiert werden. Und hier kommen nun sämtliche Taktiken zum Einsatz, die der Meister so kennt. Martha hatte bereits eine lange Liste an Verehrern, in die sich Freud nun eingereiht hatte.

Das Besondere bleibt

Nach einer kurzen Minute wieder hinschauen, lütt lächeln, Kopf erneut wegdrehen. Diesmal mit völlig unbewegter Miene. Das lässt Allgemeinheit meisten Männer zu der Überzeugung kommen: Sie steht auf mich und gibt ihnen den nötigen Mut, den vermeintlich ersten Schritt zu wagen, fand Karl Grammer, Verhaltensexperte am Ludwig-Boltzmann-Institut für Stadtethologie Wien heraus. Er entwickelt seit Jahren zahlreiche Flirtstudien. Männer finden es schmeichelhaft, überhaupt angesprochen zu werden.

Post Navigation

Finden Sie Ihr Ticket. XING — Your jobs and careers network. New Act SE. XING — The social network for jobs and careers. Download it now. More by Deutsche Bahn. DB Train Simulator. Deutsche Bahn. Become a real train driver and save force while staying on schedule.

Kommentar

249250251252253