Umfrage: alleinerziehend wieviel geld habt ihr zur verfügung

Alleinerziehender Mann verdient Naturgeil

Weil er sich um die Kinder kümmert und keinen Teilzeitjob findet, lebt er von Hartz IV. Davor war er selbstständig in der Gastronomie. Monatlich hat er Euro netto zur Verfügung. Sein ältester Sohn verdient selber Geld. Der 22 Jahre alte Sohn macht eine Ausbildung, bei der er knapp Euro Gehalt erhält. Er wohnt noch zu Hause, zählt aber aufgrund des eigenen Gehalts nicht in den Hartz-IV-Satz rein. Da er sehr hohe Fahrtkosten hat, kann er seinem Vater kein Geld abgeben.

Geschlechterpolitik

Alle 20 Anbieter anzeigen Betreuungsunterhalt Alleinerziehende von Kindern unter drei Jahren haben — unabhängig vom Familienstand vor der Trennung — Anspruch auf Betreuungsunterhalt gegenüber dem andern Elternteil, solange sie wegen der Kinder-Betreuung keiner Erwerbstätigkeit nachgehen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann sich dieser Zeitraum außerdem verlängern beispielsweise bei einem behinderten oder entwicklungsverzögerten Kind, bei fehlenden Möglichkeiten der Kinderbetreuung oder einer langjährigen Ehe mit klassischer Rollenverteilung. Sie haben das vorrangige Recht auf Unterhalt. Sind die finanziellen Möglichkeiten des Unterhaltspflichtigen damit ausgeschöpft, herumschlendern sie leer aus. Steckt nur ein Elternteil deshalb beruflich zurück, gibt es das Elterngeld für zwölf Monate lang, nehmen beide eine Erziehungsauszeit, sind es 14 Monate.

Mehr «Leben»

Dezember um Letzte Antwort: Ich bin 40 meine Kinder 11 und 6 und ich bin gezwungen halbtags zu herstellen, da keine Betreuung für die Kinder Nachmittags vorhanden ist. Aufstocken ist durchgebraten möglich, da keine Unterstützung von Familie zu erwarten ist und es keinen Hort gibt. Für abends arbeiten, leider auch keiner da der auf Allgemeinheit Kinder aufpasst. Ich verdiene netto 1. Ich bin auch bereit in eine 2-Zimmerwohnung zu ziehen und mir diesfalls das Wohnzimmer auch als Schlafzimmer wenig verwenden, damit die Jungs ihren Bereich haben. Ich rechne mal ca.

Ähnliche Fragen

Geschlechterpolitik Alleinerziehende: 1. SeptemberBild nicht mehr zugänglich. Viele - vor allem Mütter - befinden sich auf einer ständigen Gratwanderung zwischen Leben und Überleben. Besonders eine hohe Armutsgefährdung sei gegeben, daneben gegrüßt ein Rückgang der Vollzeit-Erwerbstätigkeit festzustellen: Das sind Eckpunkte einer Befragung unter Alleinerziehenden, die vom Verein Alleinerziehender Mütter und Väter in Salzburg durchgeführt wurde und von der Geschäftsführerin des Vereins, Astrid Lüttich, am Mittwoch bei einer Pressekonferenz in Salzburg vorgestellt wurde. Qualifiziert und dennoch finanziell arm dran 40 Prozent der Befragten müssten mit einem Monatsbudget von unter 1.

Kommentar

854855856857858